Arbeiten im Lesesaal

Arbeiten im Lesesaal

  • Beim Betreten des Lesesaals sind Mäntel, Taschen und Schirme in der Garderobe (Platz direkt vor dem Eingang zum Leseraum) zu lassen.
  • Speisen und Getränke können nicht gebracht, und im Leseraum verbraucht werden.
    Im Lesesaal bingen sie nur die am meisten benötigt Schreibwaren mit.
  • Gebrauchte Material (Bücher und Zeitschriften), bitte nicht wieder allein auf as Regal stellen! Lassen Sie sie auf dem Rand des Tisches liegen und ein Bibliothekar wird sie in ihre Regale zurück stellen.
  • Wenn sie das Material, noch für eine Weile benötigen, füllen Sie bitte das Formular "Study"aus, die auf dem Schreibtisch der Bibliothek gefunden werden können.Die Bücher warten auf Sie am Tisch die nächsten 2 Wochen.
  • Referenz-Bücher werden jeden Tag zurück ins Regal gestellt und sind nicht auf dem Tisch wieder zu finden,für die gilt nicht die 2 Wochen regel- Wörterbücher, Handbücher und Magazinen, die können Sie immer in den Regalen finden, an ihrer Stelle.
  • Im Lesesaal sollte Stille herrschen - und wenn Sie mit jemandem reden, tun Sie es ruhig, ohne andere Studenten zu stören. Im Lesesaal ist es verboten, am Handy zu sprechen!
  • Schreiben Arbeiten im Lesesaal gibt 4 Computer, die Sie zum Schreiben von Hausarbeiten nutzen können. Sie haben keine Drucker, so bringen Sie eine Diskette, CD oder Stick, um ihre Arbeit zu speichern.

 

Hinweis für die Forscher:

Nach den Vorschriften SNFK, Artikel 37.:

Wertvolle Bücher općekulturnoga Charakter, Zeitschriften und älteren Versionen (bis 1950) im Lesesaal der Bibliothek gelesen werden. Das gleiche kann nicht fotokopieren.

 

Also bitte:

  • Loggen Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail drei Tage zuvor mit einer Liste der Elemente, die Sie lernen möchten
  • Bringen Sie Ihren eigenen Laptop im Lesesaal oder einer Kamera zu arbeiten, um das notwendige Material für Ihrer Forschung

Kontakt

Katholische theologische Universität in Đakovo

    • Petra Preradovića 17, p. p. 54
      HR - 31400 Đakovo
    • Port: (++385) 031/802-400
      Secreteriat: (++385) 031/802-402
      Fax: (++385) 031/802-403
    • tajnistvo@djkbf.hr

IBAN account:
Fakultät: HR4523900011100474440
Wohnheim: HR3123900011500027586